KW-P 2000

Allgemein

Kombi-Kabelspillwinde KW-2000, Max. Zugkraft 20 KN Kurzbeschreibung: Gebremstes Einachsfahrgestell mit gerader Zugdeichsel Fahrzeuglänge: 2900 mm Fahrzeugbreite:1400 mm Fahrzeughöhe: 1200 mm Gewicht ohne Windenseil 700 kg Zulässiges Gesamtgewicht 1300 kg Anwendungsmöglichkeiten: Als Hilfsseilwinde ohne Spillantrieb mit freischaltbaren Seilmagazin. Abziehen des Windenseiles ohne motorischen Antrieb von Hand oder mittels Einblastechnik. Zugkraft auf mittlere Seillage ca. 4 KN.

KW-P 3000

Allgemein

Kabelzieh-Spillwinde KW-P 3000, Zugkraft 30 KN Kurzbeschreibung: Gebremstes Einachsfahrgestell mit gerader Zugdeichsel. Beidseitig aufklappbare,schallgedämmte Abdeckhaube aus Stahlblech. Zentrale Kranöse zum verladen der Winde. Zwei hydraulisch verstellbare Abstützungen an der Fahrzeughinterseite. Antriebshydraulik über einen 23 KW luftgekühlten 2- Zylinder Benzinmotor. Stufenlose Proportionalsteurung über eine Joystick oder Funksteuerung. Meßeinrichtungen: Stahlschrank mit eingebauten Sreen- Touch-Monitor mit Datenspeicher. Abnahme

KW-P 5000

Allgemein

Kabelzieh-Spillwinde KW-P 5000 Zugkraft 50 KN Kurzbeschreibung: Gebremstes Einachsfahrgestell mit gerader Zugdeichsel. Beidseitige aufklappbare,schallgedämmte Abdeckhaube aus Stahlblech. Zentrale Kranöse zum Verladen der Winde mittels Kran. Zwei Stück hydraulisch verstellbare Abstützungen an der Fahrzeughinterseite. Antriebshydraulik über einen 23 KW 2- Zylinder Benzinmotor. Stufenlose Proportionalsteuerung über einen Joy- Stick oder Funksteuerung. Gewicht der Winde ohne Stahlseil ca.

Tarzan T-2530

Allgemein

Kabelverlegewagen Tarzan 2530, Nutzlast 2100 kg Kurzbeschreibung: Robustes Einachsfahrgestell mit offenem U-förmigen Rahmen. Hydraulishes Anheben der Kabeltrommel senkrecht in die Ladeposition bei 220 mm Bodenfreiheit über der Fahrbahn. Optimales Brems-und Fahrverhalten durch den tiefliegenden Schwerpunkt. Kugelgelagerte Einzelradaufhängungen mit Gummifederung. Aufbaumöglichkeit eines motorhydraulischen Kabeltrommelantriebes. Die lichte Ladeweite kann auf max. 1800 mm erweitert werden. Kabeltrommeln ab

Tarzan T-3530

Allgemein

Kabelverlegewagen Tarzan T-3530, Nutzlast 2800 kg Kurzbeschreibung: Patentiertes Tandem-Pendelachsfahrgestell mit offenem u- förmigen Fahrzeugrahmen. Verkehrsgünstige Fahrzeugbreite von 2200 mm bei einer Ladeweite von 1550 mm. Optimales Fahr-und Bremsverhalten bedingt durch die Ausgleichende Wirkung der Tandem-Pendelachse bei tiefliegenden Schwerpunkt im beladenen Zustand. Die Bodenfreiheit beim beladen Fahrzeug beträgt 220 mm über Boden. Aufladen der Kabeltrommel über

Tarzan T-1680

Allgemein

Kabelverlegewagen Tarzan 1680, Nutzlast 1150 kg Kurzbeschreibung: Robustes Einachsfahrgestell mit offenem U-förmigen Rahmen und gerader Zugdeichsel mit Kugelkopfkupplung. Hydraulisches Anheben der Kabeltrommel senkrecht vom Boden. Optimales Fahrverhalten durch tiefliegenden Schwerpunkt. Gefederte kugelgelagerte Einzelradaufhängungen. Die Ladeweite ist 1350 mm. Aufbaumöglichkeit eines Kabeltrommelantriebes. Der max. Kabeltrommel Dm. ist 2400 mm Kabeltrommeln von Dm. 600-2400 mm werden mit

Tarzan T-6080 LF

Allgemein

Kabeltrommeltransport-und Verlegewagen Tarzan 6080 LF In luftgefederter Ausführung, Nutzlast 5500 kg, Ladeweite 1900 mm Kurzbeschreibung: Robustes luftgefedertes Einachsfahrgestell mit offenem U-förmigen Fahrzeugrahmen. Aufnahme der Kabeltrommel direkt und senkrecht in die Ladeposition. Bodenfreiheit 220 mm über Boden. Optimales Fahr-und Bremsverhalten durch tiefliegenden Schwerpunkt im beladenen Zustand. Kabeltrommeln mit einem Dm. von 2200 mm bis 3000 mm